Projektleiterin Anja Bode, © Bode
Ihr Kontakt:

Anja Bode, Projektleiterin Rathausstraße 6-8 94072 Bad Füssing 0170 2112791 E-Mail

Infothek "Für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort"

Hier finden Sie regelmäßig Neuigkeiten rund um das Thema Allergikerfreundliche Kurorte in Bayern.

Bad Füssing erhielt das Siegel „Für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort“ des Bayerischen Heilbäder-Verbandes e.V. (BHV). Bürgermeister Alois Brundobler (2. v. re.) nahm die Auszeichnung in Gegenwart von Kurdirektor Rudolf Weinberger (2.v.li), Dr. Robert Aures, Ministerialrat Bayerisches Gesundheitsministerium (Mitte), Sonja C. Kretschmar, Fachreferentin Tourismus TÜV Rheinland (re.) und Anja Bode, Projektleiterin BHV (re.) entgegen, © Kur- & GästeService Bad Füssing

Bad Füssing ist "Für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort"

Europas meistbesuchter Kurort ist "Für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort"! In Anwesenheit des Vertreters des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege, Ministerialrat Dr. Robert Aures, wurde Bad Füssing in einer Feierstunde die Auszeichnung verliehen.

mehr
ITB Allergiker

Einladung:

Der Für Allergiker qualitätsgeprüfte Kurort auf der ITB Berlin

mehr
v.l. Rudolf Weinberger Geschäftsführer vom Bayerischern Heilbäder-Verband e.V.; Jürgen Kohmann, Erster Bürgermeister von Bad Staffelstein; Sonja C. Kretschmar, Fachreferentin Tourismus TÜV Rheinland; Anne-Maria Schneider, Leiterin Tourismus Bad Staffelstein und Anja Bode Projektleitung, © Kur & Tourismus Service Bad Staffelstein

Premiere in Franken:

Bad Staffelstein ist erster allergikerfreundlicher Kurort mit TÜV Rheinland-geprüftem Siegel des Bayerischen Heilbäder-Verbandes

mehr
Mit der Qualitätsoffensive Allergikerfreundliche Kommune des Bayerischen Heilbäder-Verbandes e.V. erreicht Bayern europaweit die Spitzenposition, © Bayerischer Heilbäder-Verband e.V.

Der BHV bringt Bayern an die Spitze in Europa

31.08.2017 - Mit 6.500 geprüft allergikerfreundlichen Gästebetten ist Bayern durch den Bayerischen Heilbäder-Verband e.V. binnen eines Jahres zum für Allergiker attraktivsten Reiseland in Europa geworden!

mehr
Bad Reichenhall ist seit 2017 allergikerfreundlicher Kurort., © Kur-GmbH Bad Reichenhall/ Bayerisch Gmain

Etappensieg Bad Reichenhall

22.08.2017 - In Bad Reichenhall ist es in nur 6 Monaten gelungen, die erforderlichen 10% allergikerfreundlicher Gästebetten für die Auszeichnung als Allergikerfreundliche Kommune zu erreichen!

mehr
Ausschnitt Plakat Aktionsprogramm Ambrosia Bekämpfung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege, © Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Vorsicht: Ambrosia-Gefahr!

01.06.2017 - Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StmGP) warnt vor der sich in Bayern immer weiter ausbreitenden, hochallergenen Ambrosia-Pflanze.

mehr
Hecken können als vertikale Sedimentationsflächen für Pollen eingesetzt werden., © Kur- und GästeService Bad Füssing KdöR

Kurpark Allergikerfreundlich

30.05.2017 - Allergische Reaktionen wie Niesreiz, tränende Augen oder Asthmaanfälle werden u.a. durch Pollen ausgelöst. Dem können Gestaltung und Pflege des Kurparks unproblematisch Rechnung tragen.

mehr
Klaus Holetschek, © Bayerischer Heilbäder-Verband e.V.

Warum eine Allergikerfreundliche Kommune?

17.18.2016 - Liebe Mitglieder, ein Ziel unseres Verbandes ist es, die bayerischen Heilbäder und Kurorte mit hochwertigen Serviceleistungen in den wesentlichen Zukunftsthemen zu unterstützen. Deshalb...

mehr